Testament nach südafrikanischem Recht

Testament nach südafrikanischem Recht

Form des Testaments nach südafrikanischem Erbrechthttps://www.wf-frank.com/#

Ein Testament ist gemäß Sec. 2  Wills Act 1953 der Form nach wirksam, wenn es folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Es muss schriftlich sein und von dem Testierenden unterzeichnet werden. Es kann auch von einer anderen Person unterschrieben werden, wenn der Testator bei der Unterschrift dieser Person anwesend ist und diese Person anweist zu unterschreiben.
  • Die Unterschrift wurde in gleichzeitiger Anwesenheit von zwei oder mehr Zeugen anerkannt oder geleistet.
  • Jeder Zeuge bestätigt entweder das Testament oder unterschreibt es in der Gegenwart des Testierenden (nicht notwendig in der Gegenwart des anderen Zeugen)
  • Wenn das Testament aus mehren Seiten besteht hat der Erblasser auf allen Seiten unterschrieben.

Gemeinschaftliches und gegenseitiges Testamenthttps://www.wf-frank.com/#

Zwei oder mehr Personen können auf einem Dokument gemeinsam testieren (joint will). Es ist nicht erforderlich, dass die Testatoren verheiratet sind. Allerdings testieren üblicherweise Eheleute in dieser Form. Ein solches gemeinschaftliches Testament kann im Grundsatz jederzeit frei widerrufen werden.  Der Widerruf muss noch nicht einmal dem anderen bekannt gemacht werden. 

Wenn sich die Testatoren gegenseitig bedenken, wird von einem gegenseitigen Testament (joint and mutual will) gesprochen. Dieses hat aber nur dann Bindungswirkung, wenn die Testatoren den Willen hatten, auf den Tod des Erstversterbenden ein gemeinsames Vermögen zu bilden, welches auf den Tod des Letztversterbenden an Dritte (z.B. die Kinder) fallen soll (massing). Der überlebende Ehegatte kann die Bindung dadurch vermeiden, dass er die Erbschaft ausschlägt. 

Diesen Artikel bewerten
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Sie haben Fragen zur Beauftragung der Kanzlei?

Wir helfen Ihnen gerne. Um die Kontaktaufnahme so einfach und effizient wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie nachfolgendes Kontaktformular zu verwenden und uns Ihr Anliegen zu schildern. Nach Absendung Ihrer Anfrage teilen wir Ihnen schnellst möglich (in der Regel binnen eines Arbeitstages) mit, ob wir Ihnen helfen können und unterbreiten Ihnen ggf. Terminvorschläge. Selbstverständlich ist Ihre Anfrage nicht mit Verpflichtungen für Sie oder uns verbunden. Wegen der Kosten einer etwaige Erstberatung oder weitergehende Beratung finden Sie unter Vergütung Informationen. Selbstverständlich können Sie aber auch direkt an die Autoren des Beitrags wenden. 

Formular
captcha
Sie haben die Möglichkeit Anlagen (Texte, Dokumente) an Ihre Nachricht anzufügen (max. 5 MB).