Erbrecht ABC

Anfechtung

Von einer Anfechtung spricht man im Erbrecht, wenn die Rechtsfolge (z.B. die Unwirksamkeit des Testaments) von einer Erklärung einer Person abhängig ist und nicht ohne Weiteres (ipso iure) eintritt. 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.