Erbrecht ABC

Haager Testamentsformübereinkommen

Das  Haager Übereinkommen über das auf die Form letztwilliger Verfügungen anzuwendende Recht vom 5. 10. 1961 (kurz: Haager Testamentsformübereinkommen) regelt die Anerkennung von letztwilligen Verfügungen (Testament), welche nach dem Recht eines anderen Staates errichtet wurden.
Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.