Erbrecht ABC

Nachlasseinheit

Nachlasseinheit ist ein Begriff aus dem internationalen Privatrecht. Der Begriff bezeichnet den Umstand, dass der gesamte Nachlass - unabhängig von der Belegenheit der Nachlassgegenstände - einheitlich nach einem Recht vererbt wird. Staaten, welche dem Grundsatz der Nachlasseinheit folgen, sind z.B. Spanien, Italien, Griechenland, Polen, Schweden oder Norwegen. Auch das deutsche Recht folgt im Grundsatz dem Prinzip der Nachlasseinheit, kennt aber bestimmte Ausnahmen. 


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.