Erbrecht ABC

Nachlasspfleger

Das Nachlassgericht kann zur Sicherung des Nachlasses eine Nachlasspflegschaft (§ 1960 BGB) anordnen und einen Nachlasspfleger bestallen. Das Nachlassgericht hat in den Fällen des § 1960 Abs. 1 BGB einen Nachlasspfleger zu bestellen, wenn die Bestellung zum Zwecke der gerichtlichen Geltendmachung eines Anspruchs, der sich gegen den Nachlass richtet, von dem Berechtigten beantragt wird.

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.