Erbrecht ABC

Pflichtteilsentziehung

Der Erblasser kann – ohne Gründe – Pflichtteilsberechtigte enterben (siehe auch Enterbung). Wird ein Pflichtteilsberechtigter enterbt, verbleibt ihm aber der Pflichtteil. Soll er auch den Pflichtteil nicht erhalten, muss ihm der Pflichtteil nach § 2333 BGB entzogen werden (Pflichtteilsentziehung).


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
5 Bewertungen (96 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4.8
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.