Erbrecht ABC

Qualifikationsrückverweisung

Verweist das Recht eines anderen Staates betreffend unbewegliches oder bewegliches Vermögen auf das deutsche Recht zurück (Rückverweisung) und überlässt das Recht des anderen Staates die Einordnung, ob ein Gegenstand beweglich oder unbeweglich ist dem Recht der Belegenheit, so spricht man von einer "Qualifikationsrückverweisung". 


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
5 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.