Erbrecht ABC

Rechtswahl

Rechtswahl bedeutet, dass eine Person oder mehrere Personen unter mehreren  (nationalen) Rechtsordnungen das anzuwendende Recht bestimmen kann/können. So kann z.B. der Testator im Testament gemäß Art. 22 EuErbVO das anwendbare Erbrecht wählen.


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.