Erbrecht ABC

Teilerbauseinandersetzung

Die Erbteilung hat grundsätzliche den gesamten Nachlass zu betreffen. Eine auf einige Nachlassgegenstände beschränkte Erbteilung (gegenständlich beschränkte Erbteilung) kann nur dann begehrt werden, wenn Nachlassverbindlichkeiten nicht mehr bestehen und berechtigte Belange der Erbengemeinschaft und der einzelnen Miterben nicht gefährdet werden.


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Publikationen zum Thema

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.