Erbrecht ABC

Verkehrswert (Fair Market Value)

Bei der US-Bundes-Nachlasssteuer (federal estate tax) und der US-Bundes-Schenkungsteuer (federal gift tax) ist der maßgebende Wert der Verkehrswert (fair market value, kurz FMV). Der Verkehrswert entspricht dem Entgelt, zu dem der übergegangene Vermögensgegenstand zwischen einem willigen Käufer und einem willigen Verkäufer den Besitzer wechseln würde, wobei keiner von beiden unter irgendeinem Zwang steht, zu kaufen oder zu verkaufen, und beide über eine angemessene Kenntnis der relevanten Fakten verfügen. Kann der übergehende Gegenstand im Einzelhandel erworben werden, ist der beizulegende Wert eines solchen Gegenstands der Preis, zu dem der Gegenstand oder ein vergleichbarer Gegenstand im Einzelhandel verkauft werden würde. Zum Beispiel ist der Wert eines PKW der Preis, für den ein PKW mit derselben oder annähernd derselben Beschreibung, Marke, Modell, Alter, Zustand usw. von einem Mitglied der allgemeinen Öffentlichkeit gekauft werden könnte, und nicht der Preis, für den der PKW des Erblassers bzw. Schenkers von einem Gebrauchtwagenhändler gekauft werden würde. 


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.