Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d) in Berlin, Vollzeit oder Teilzeit

Was wir bieten:

  • Hier herrscht kollegiale Freundlichkeit untereinander, egal ob RA, ReFa oder Quereinsteiger.
  • Das Kind muss zum Arzt, die Handwerker kommen, es gibt einen dringenden wahrzunehmenden Termin oder andere Widrigkeiten des Lebens? Mit uns kann man reden, auch wenn wir keine Gleitzeit oder 100 % Homeoffice bieten können. Aber grundsätzlich sind wir alle gern hier, zumindest meistens.
  • Urlaub gibt es 30 Tage (bei 5-Tage-Woche, sonst anteilig).
  • Wir behandeln ausschließlich ein spannendes Rechtsgebiet: Das Erbrecht, zumeist mit internationalem Bezug.
  • Unsere Mandanten sind (fast) immer freundlich und korrekt im Umgang. Laufkundschaft haben wir keine.
  • Bei uns ist es lebhaft und es wird auch häufig gelacht.
  • Hier kann man seine Englischkenntnisse einsetzen. Wenn diese etwas eingerostet sind: Hier hilft immer jemand weiter und niemand wird schief angeschaut. Übung macht den Meister, auf Wunsch auch mit Kurs.
  • Und das heute fast Übliche gibt es bei uns natürlich auch: Kostenlose Kaffeespezialitäten aus unserem Jura-Kaffeevollautomaten, Wasser sowie Obst- und Gemüsekörbe.
  • Das Jahresgehalt beträgt (je nach Erfahrung) bis zu EUR 52.000,00 (13 Monatsgehälter, Vollzeit 40 Stunden/Woche, sonst anteilig weniger).
  • Sowohl Voll- als auch Teilzeit sind willkommen. 4-Tage-Woche ist möglich.
  • Und verkehrsgünstig liegen unsere Kanzleiräume auch.

Wer wir sind:

  • Unser Team besteht derzeit aus vier Rechtsanwälten und vier Sekretariatsmitarbeitern sowie einem US-Anwalt.
  • Wir sind zwischen 26 und 54 Jahre alt, Deutsche, Spanier, US-Amerikaner, Berufserfahrene und studentische Aushilfen, extrovertiert, manche eher nicht, humorvoll, oder auch mal nicht.
  • Bei uns im Sekretariat ist es zwar manchmal etwas eng, dafür aber harmonisch.
  • Und bei allem Spaß in der Kanzlei, wird hier konzentriert und gut gearbeitet.

Was wir uns wünschen:

  • Toll wäre eine abgeschlossene Ausbildung zur ReFa, das ist aber kein Muss.
  • Viel wichtiger sind uns Interesse und Freude an der Arbeit sowie Motivation, Neues zu lernen. Grundlegende PC-Kenntnisse wären aber schon gut.
  • Freundlichen Umgang im Team und mit den Mandanten setzen wir ebenso voraus wie gute Deutschkenntnisse.
  • Und klar, finden auch wir schnelle Auffassungsgabe, Engagement, Freundlichkeit und die üblichen gewünschten Fähigkeiten gut.

Fragen?

Klingt gut, aber es werden noch nähere Informationen gebraucht? Herr RA Klinger und Frau Schachlitz freuen sich, diese Rückfragen zu beantworten. Gern können Sie sich hierzu telefonisch (030-887 123 81) an uns wenden, aber natürlich auch per Mail (klinger@wf-inter.com oder schachlitzDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com).