Erbrecht ABC

Withholding Tax

Nach IRC § 1441 muss eine Person, die die Kontrolle über US-Vermögen hat (withholding agent) bei Zahlungen aus US-Quellen (US sources) an einen steuerlich nicht-Ansässigen (non-resident alien) eine Quellensteuer (withholding tax) in Höhe von 30% einbehalten und unmittelbar an die US-Steuerbehörde IRS abführen. Der Zahlungsempfänger erhält eine Bescheinigung über die Abführung (form 1042-S). Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Seite der IRS: 

https://www.irs.gov/individuals/international-taxpayers/nra-withholding


Diese Beschreibung bewerten
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Erbrecht ABC

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.