Erbrecht-Aktuell

07.02.2019 EuGüVO und EuPartVO seit 29. Januar 2019 anzuwenden

Die am 24.06.2016 vom Rat der EU verabschiedete EuGüVO und die EuPartVO sind ab dem 29. Januar 2019 anzuwenden. Die für internationale Erbfälle wichtigsten Regelungen betreffen... mehr

News Beitrag

18.01.2019 Galizien: Erhöhung der Erbschaftsteuer für Verwandte der Seitenlinie

Die Regierung von Galizien hat angekündigt die Freibetrag der Verwandten der Seitenlinie (Geschwister, Neffen/Nichten) nach dem Recht von Galizien von EUR 8.000,00 auf EUR 16.000,00 zu erhöhen.... mehr

News Beitrag

16.01.2019 FG Köln zur Einkommensteuer bei Zahlung aus einem US-Altersvorsorgeplan

Das Finanzgericht Köln (FG) hat mit Urteil vom 09.08.2018, AZ 11 K 2738/14, entschieden, dass eine Kapitalauszahlung aus einem 401(k) Pension Plan nach Maßgabe des § 22 Nr. 5 Satz 2 c) EStG... mehr

News Beitrag

27.12.2018 Erbschaftsteuer Andalusien: Zukünftige Regierung einig über Abschlag von 99 %

Nachdem als Ergebnis der Wahlen zum Parlament von Andalusien am 02. Dezember 2018 sich die Kräfteverhältnisse verschoben haben, steht die Bildung einer Mitte-Rechts-Koalition unter Einschluss von PP,... mehr

News Beitrag

07.11.2018 Neuseeland: Neue Beschränkungen für Nicht-Ansässige beim Erwerb von Grundvermögen

Am 22.10.2018 ist der Overseas Investment Amendment Act 2018 in Kraft getreten. hierdurch werden die bestehenden Beschränkungen für den Erwerb von Grundvermögen in Neuseeland nochmals erheblich... mehr

News Beitrag

07.09.2018 FG Münster: Deed of Variation löst deutsche Schenkungssteuer aus

Leitsatz (eigener)

FG Münster hat Urteil vom 12.04.2018 (Az. 3 K 2050/16 Erb) entschieden, dass eine nach dem Recht von England und Wales zulässige "Deed of Variation"... mehr

News Beitrag

24.06.2018 EuGH zur Zuständigkeit deutscher Gerichte zur Erteilung eines Erbscheins nach § 343 Abs. 3 FamFG

In der Rechtssache C‑20/17 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH)  mit Urteil vom 21. Juni 2018 entschieden, dass die Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO) der Zuständigkeit... mehr

News Beitrag

09.04.2018 BFH zur Berechnung der Ermäßigung nach § 35b EStG (Steuerermäßigung bei Belastung mit Erbschaftsteuer)

Der BFH hat mit Urteil vom 13.3.2018, IX R 23/17 konkretisiert, wie die Steuerermäßigung bei Belastung mit Erbschaftsteuer (§ 35b EStG) berechnet wird. 

Leitsätze

1. Die nach § 35b Satz 1 EStG... mehr

News Beitrag

15.03.2018 TS: Benachteiligung von Personen in einem Drittstaat bei der spanischen Erbschaftsteuer

Das oberste spanische Gericht, das Tribunal Supremo (TS), hat mit Urteil Nº 242/2018 vom 19.02.2018 entschieden, dass die derzeitigen Regeln zur Besteuerung des Erwerbs von Todes wegen eines Erben... mehr

News Beitrag

08.03.2018 EuGH: Erhöhung des gesetzlichen Erbteils des Ehegatten im Europäischen Nachlasszeugnis auszuweisen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit Urteil vom 01.03.2018 in der Rechtssache C-558/16 (Mahnkopf) entschieden, dass die nach § 1371 Abs. 1 BGB stattfindende Erhöhung des gesetzlichen Erbteils... mehr

News Beitrag

23.02.2018 Schweiz: Reform des internationalen Erbrechts

Der schweizerische Bundesrat hat am 14. Februar 2018 die Vernehmlassung zu einer entsprechenden Revision des Bundesgesetzes über das Internationale Privatrecht (IPRG) eröffnet.mehr

News Beitrag

03.01.2018 Andalusien: Erhöhung des Freibetrags der Erbschaftsteuer 2018

Durch Haushaltsgesetz von Andalusien für das Jahr 2018 (Ley del Presupuesto de la Comunidad Autónoma de Andalucía para 2018) wurde am 15.12.2017 im offiziellen Anzeiger von Andalusien (BOJA)... mehr

News Beitrag

03.01.2018 Murcia: Änderungen bei der Erbschaftsteuer 2018

Am 27.12.2017 wurde im BORM das allgemeine Haushaltsgesetz der Region Murcia für das Steuerjahr (Ley 7/2017, de 21 de diciembre, de Presupuestos Generales para el año 2018) veröffentlicht; darin sind... mehr

News Beitrag

29.12.2017 EuGH zu Vindikationslegat betreffend Grundvermögen in einem Mitgliedsstaat, das nur das Damnationslegat kennt

Die zweite Kammer des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) hat mit Urteil vom 12. Oktober 2017 in der  Rechtssache C-218/16 betreffend ein Vorabentscheidungsersuchen nach Art. 267 AEUV folgendes... mehr

News Beitrag

21.12.2017 US-Bundes-Nachlasssteuer: Änderungen durch “Tax Cuts and Jobs Act” durch U.S. Congress angenommen

Der “Tax Cuts and Jobs Act” wurde am 20.12.2017 vom U.S. Congress angenommen.  Entgegen dem ursprünglichen Gesetzesentwurf wird die US federal estate tax, gift und generation-skipping transfer... mehr

News Beitrag

13.11.2017 Connecticut: Erhöhung des Freibetrag bei der Nachlasssteuer

Am 31 Oktober 2017 hat der Gouverneur von Connecticut das Haushaltsgesetz für die Jahre 2018-2019 unterschrieben; hierdurch wurde der Freibetrag (exemption) bei der Nachlasssteuer von... mehr

News Beitrag

07.11.2017 US-Bundes-Nachlasssteuer: Änderungen durch Tax Cuts and Jobs Act?

Der Gesetzesentwurf zum Tax Cuts and Jobs Act enthält in Subtitle G—Estate, Gift, and Generation-skipping Transfer Taxes folgende Regelungen: 

Für Übertragungen nach dem 31.12.2017... mehr

News Beitrag

20.10.2017 BFH: Keine Spekulationssteuer bei Verkauf einer selbst genutzten Zweit- oder Ferienwohnung nach 3 Jahren

Amtliche Leitsätze

1. Ein Gebäude wird auch dann zu eigenen Wohnzwecken genutzt, wenn es der Steuerpflichtige nur zeitweilig bewohnt, sofern es ihm in der übrigen Zeit als Wohnung zur Verfügung... mehr

News Beitrag

28.09.2017 Erbschaftssteuer Andalusien: Änderungen in 2018

Die in Andalusien regierenden spanischen Sozialisten (PSOE) und Ciudadanos (Konservative Reformer) haben letzte Woche vereinbart, dass bei Anwendbarkeit des Rechts der autonomen Gemeinschaft... mehr

News Beitrag

02.09.2017 BFH: Voller Freibetrag nach § 16 Abs. 1 ErbStG bei beschränkter Steuerpflicht

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 10.05.2017, Aktenzeichen II R 2/16 (ähnlich Urteil vom gleichen Tag  II R 53/14) entschieden, dass der Freibetrag nach § 16 Abs. 1... mehr

News Beitrag