Trusts in "Offshore"-Staaten

Im Zusammenhang mit dem Nachlass von Briten und Deutschen mit Wohnsitz in England kommen wir häufiger mit Trusts in "Offshore"-Staaten und Juridiktionen (Jersey, Guernsey, Isle of Man) in Berührung. In diesem Fall erbringen wir zusammen mit örtlichen Kanzleien insbesondere folgende Leistungen: 

  • Durchsetzung von Ansprüchen gegen den Treuhänder (trustee), z.B. auf Erteilung eines Verzeichnisses der Trust-Gegenstände (trust inventory) und ordnungsgemäße Rechenschaft (accounting),
  • Überprüfung der Tätigkeit des Treuhänders (z.B. Kosten der Verwaltung des Trusts),
  • Geltendmachung und Durchsetzung des Anspruches auf Auskehrung des Anteils am Trust-Vermögen,
  • Entlassung des Treuhänders,
  • Gerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen gegen den Trust/Treuhänder (trust litigation), z.B. wegen Verletzung von treuhänderischen Pflichten (breach of fiduciary duties),
  • Anfechtung eines Trusts  (trust contest),
  • Klärung der steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit trusts.