Ansprechpartner

US-Anwalt für deutsch-amerikanisches Erbrecht 

Herr Stuyvesant Wainwright IV ist als Attorney at law (US-Anwalt) in New York (New York State Bar) zugelassen. Außerdem ist er als Attorney at law bei der RAK Berlin registriert. Er ist ein erfahrener Rechtsberater mit über 20 Jahren Berufserfahrung und ausgezeichneter akademischer Qualifikation: Er studierte an der renommierten University of California in Berkeley und an der Golden Gate University School of Law, San Francisco, CA. Sein Studium schloss er mit einem "Juris Doctor" als 8 unter 246 Absolventen im Mai 1993 ab. Damit war er unter den 3 % der besten des Abschlussjahrgangs. Herr Wainwright IV kooperiert in Berlin eng mit den Rechtsanwälten der Kanzlei Frank & Partner Rechtsanwälte. 

Leistungen

Nachlassplanung: Testament, Trust und weiteres

Des Weiteren berät er auch umfassend bei der Nachlassplanung (estate planning). Hierzu gehören z.B.

  • Gestaltung von Testamenten für die USA,
  • Überprüfung bestehender Testamente,
  • Testamentsersatzgeschäfte (z.B. Bankkonten mit Begünstigungen auf den Tod, Trust),
  • Beratung betreffend US-Nachlasssteuer (Federal Estate Tax), Steuern der Bundesstaaten und Doppelbesteuerung sowie 
  • Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuung.

Geltendmachung von Direktansprüchen gegen Banken und andere Finanzinstitute in den gesamten USA

In den gesamten USA macht Herr Wainwright IV für Deutsche ihre Ansprüche aus Begünstigungen auf den Tod geltend, z.B.

  • aus Konten und Depots mit Todesfallbegünstigung (payable on death, transfer on death), 
  • Ansprüche aus Versicherungsverträgen,
  • Ansprüche aus Altersvorsorgeplänen (z.B. 401K / IRA)

Probate-Nachlassverfahren in New York/USA 

Herr Wainwright IV wird bei Nachlassabwicklungen in New York umfassend tätig. Seine Leistungen umfassend inbesondere 

  • Vorbereitung des Antrag auf Erteilung des "US-Erbscheins" (letters of administration, letters testamentary, probate),
  • Verwaltung des Nachlasses (adminstration), einschließlich Nachlassverzeichnis (estate inventory), Gläubigeraufruf, Zahlung der Nachlassverbindlichkeiten, Erklärung von Steuern sowie
  • Verteilung des Nachlasses (distribution).

Wahrnehmung der Rechte der Begünstigten gegenüber dem Nachlassabwickler

Auf Wunsch führt er die Korrespondenz mit dem Nachlassabwickler (personal representative) in den USA und nimmt die Rechte der Begünstigten wahr. In solchen Fällen setzt er z.B. Folgendes durch:

  • Recht auf Vorlage eines Nachlassverzeichnisses (estate inventory),
  • ordnungsgemäße Rechenschaft (accounting),
  • ordnungsgemäße Abrechnung der Vergütung und Kosten,
  • Auszahlung an die Begünstigten ohne unzulässige Abzüge,
  • Entlassung des Nachlassabwicklers,
  • Unterlassung von Verkauf von Nachlassgegenständen und
  • Schadenersatz gegen Nachlassabwickler.

Streitige Nachlassverfahren in den USA

In Zusammenarbeit mit örtlichen Kollegen berät er auch in streitigen gerichtlichen Verfahren in den USA (insbesondere New York), z.B. wegen

  • Anfechtung des Testaments (will contest), z.B. wegen Testierunfähigkeit (incapacity) oder Täuschung/Drohung (undue influence),
  • Geltendmachung des Pflichtteils (forced heirship, elective share) oder
  • Herausgabe von Nachlassgegenständen. 

Erklärung der US-Erbschaftssteuer

Ferner berät er auch in allen steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Erbfall. Gemeinsam mit US-Steuerberatern erbringt er z.B. folgende Leistungen

  • Vorbereitung der US-Erbschaftssteuererklärung,
  • Beschaffung einer Steuernummer (ITIN),
  • Wahrnehmung der Interessen gegenüber den amerikanischen Steuerbehörden (IRS) und
  • Antrag auf Anrechnung von deutschen Steuern auf US-Steuern.

Immobilienrecht

Schließlich berät er auch Deutsche bei Immobiliengeschäften im US-Bundesstaat New York und US-Amerikaner beim Erwerb von Grundvermögen in Deutschland.

Standorte

Berlin | Hauptkanzlei

WF Frank & Partner Rechtsanwälte
Leipziger Platz 9
D-10117 Berlin

Tel. +49 30 88712381
Fax +49 030 920372321
berlinDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com

New York | Niederlassung

WF Wainwright & Associates
330 Seventh Ave., 15th Floor
NY 10001 New York

Tel. +1 631 3242992
Fax +1 631 6144327
newyorkDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com

East Hampton | Niederlassung

WF Wainwright & Associates
10 Pantigo Road
NY 11937 East Hampton

Tel. +1 631 324 2992
Fax +1 631 324 1424
easthamptonDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com

Publikationen

Pflichtangaben

Herr  Stuyvesant Wainwright IV ist als Attorney at law in New York zugelassen. In Deutschland ist er bei der Recht der Rechtsanwaltskammer Berlin als Attorney at law registriert. Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
  • Standesregelungen der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln).

Sämtliche berufsrechtlichen Regelungen sind abrufbar auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de (Angaben gemäß § 5 TDG)

Name und Anschrift der Berufshaftpflichtversicherung: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin.

Kontaktdaten

Download V-Card

Stuyvesant Wainwright IV
WF Wainwright & Associates
Attorney at law (New York)

 Xing

Leipziger Platz 9
10117 Berlin

Tel. +49 30 88712381
Fax +49 030 920372321

wainwrightDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com


Mitgliedschaften


Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung

Legende:
WF-Kanzlei
Kooperationspartner